///

The Black Lillies

The Black Lillies sind eine Band aus Knoxville, Tennessee und spielen hauptsächlich Musik aus den Stilrichtungen Americana, progressive Bluegrass aber auch Blues, Jazz sowie Country und Pop. Anlässlich dem "California Roadtrip 2016"

//

Sunrise Avenue

Nachdem zu Wochenbeginn die finnischen Rockbands „Reckless Love“ und „Santa Cruz“ mit ihrem Sound das Werk21 des Dynamo Clubs Zürich zum kochen brachten und das Mehrheitlich junge Publikum beehrten, erreichte die „finnische

//

Reckless Love

Dienstagabend kurz vor Türöffnung. Knapp 20 Gäste standen im nasskalten, regnerischen Limmatufer vor dem Werk21 und warteten auf Einlass für den finnischen Rockabend mit den beiden Bands Reckless Love und Santa Cruz.

//

Sabaton

Auf ihrem „Gefechtszug“ durch die Schweiz machten gestern Mittwochabend Sabaton, Alestorm und Bloodbound den ersten Stop in der komplett ausverkauften Kulturfabrik Kofmehl.

//

Skunk Anansie

Knapp 1800 Besucherinnen und Besucher fanden gestern Abend den Weg in den restlos ausverkauften X-TRA – Club in Zürich’s Kreis 4, anlässlich dem Auftritt der britischen Band Skunk Anansie.

//

Lissie

Es war ein ganz besonderer Winterabend, vor der Tür zog die kalte, neblige Nacht über die Dächer von Zürich West. Doch dies war kein Grund, zu Hause in der wohlig warmen Stube

//

Ten Years After

Woodstock Feeling pur vergangenen Freitagabend im Kammgarn Schaffhausen anlässlich dem Auftritt der legendäre Band Ten Years After. Auch wenn nur noch zwei der Gründungsmitglieder (Ric Lee & Chick Churchill) aktiv mit von

//

Paradise Lost

Zugegeben, es dauerte etwas, bis der etwas eigenwillige Sound von der Band Lucifer dem Support-Quartett von Paradise Lost die Fans am Dienstagabend im Kulturfabrik Kofmehl erreicht hat, ab dem vierten Stück kam